La Vita

Das Konzept des LaVita-Vitalstoffkonzentrats stützt sich auf drei Säulen:
1) Das Wissen um die Wirkung von Kräutern,
2) die Beachtung gesundheitlicher Aspekte von Lebensmitteln und
3) die Forschungsergebnisse der orthomolekularen Medizin.

Diese wissenschaftlichen Erkenntnisse nahmen Ernährungswissenschaftler, Lebensmitteltechnologen und Biologen als Ausgangspunkt für die Entwicklung von LaVita. In fünfjähriger intensiver Forschungsarbeit gelang den Experten eine perfekte und zugleich wohlschmeckende Kombination aus 70 hochwertigen Lebensmitteln.

Zahlreiche Obst- und Gemüsesorten, Kräuter, pflanzliche Öle, Stutenmilch und Aloe Vera – all diese natürlichen Zutaten sind in LaVita in idealer Weise vereint. Hinzu kommen alle wichtigen Vitamine, Mineralien und Spurenelemente, sowie Omega-3-Fettsäuren, Carnitin, Coenzym Q10 und eine breite Palette von Enzymen, Aminosäuren und sekundären Pflanzenstoffen.

Durch den komplexen Vitalstoff-Mix und vor allem durch die Tatsache, dass die Vitalstoffe nicht isoliert, sondern in ihrem natürlichen Umfeld anzutreffen sind, werden hohe synergetische Effekte erzielt. LaVita ist somit die optimale Nahrungsergänzung, um Ihre tägliche Vitalstoffversorgung zu gewährleisten.

Der menschliche Körper besteht aus ca. 70 Billionen Zellen. Jede einzelne davon ist eine kleine biochemische Fabrik.  So laufen im Körper  Sekunde für Sekunde Milliarden Stoffwechselprozesse ab. Bei jedem einzelnen werden unzählige verschiedene Vitalstoffe gebraucht und dabei auch verbraucht. Entscheidend für einen reibungslosen Stoffwechsel ist, dass die verschiedenen Vitalstoffe möglichst gleichzeitig zur Verfügung stehen.

Wichtig für alle Körperfunktionen

Diese Erkenntnis erklärt, warum LaVita mit dem natürlichen Vitalstoffmix aus 70 Lebensmitteln so wertvoll für den Stoffwechsel und damit auch für:

- das Immunsystem

- die Konzentration

- gesundes Abnehmen

- die Leistungsfähigkeit,  Ausdauer und Fitness

- Haut, Haare, Nägel

Die Immunabwehr – nur stark mit Vitalstoffen

Das Immunsystem ist die Schutztruppe unseres Körpers. Seine „Mitarbeiter“ sind im ganzen Körper verteilt und eng miteinander vernetzt. Dazu gehören das Lymphsystem mit den Lymphknoten, die Milz, das Blut, die Thymusdrüse, das Knochenmark und nicht zuletzt der Darm.

 

Die Immunabwehr ist rund um die Uhr beschäftigt

Dabei gibt es immer was zu tun: Unerwünschte Eindringlinge müssen abgewehrt oder bereits eingedrungene Angreifer unschädlich gemacht werden. Ebenso müssen rund um die Uhr freie Radikale und andere Abfallstoffe abgebaut werden.

 

Abhängig von vielen Vitalstoffen

Damit die Zellen des Immunsystems schlagkräftig arbeiten können, sind sie auf die ausreichende Zufuhr unzähliger Vitalstoffe angewiesen. Dazu zählen u. a. die Vitamine A und B6 sowie Kupfer und Zink – ebenso wie die Heerschar an Antioxidantien, angefangen von den Vitaminen C und E, über Selen und Eisen bis hin zu Polyphenolen und anderen sekundären Pflanzenstoffen. Auch milchsauer vergorene Gemüsesäfte zur Stärkung der Darmflora helfen, das Immunsystem zu unterstützen.

 

Voll die Immunabwehr abgestimmt

LaVita enthält durch die schonende Verarbeitung hochwertiger Obst-, Gemüse- und Kräutersorten, pflanzlichen Ölen und anderen Lebensmitteln die breite Palette dieser wichtigen Vitalstoffe für ein gesundes und funktionsfähiges Immunsystem. Und das in einer Dosierung, die sich an den Empfehlungen der Vitalstofflehre orientiert. In einer Untersuchung konnte z. B. eine deutliche Steigerung des Antioxidantien-Status bei der regelmäßigen Einnahme von LaVita festgestellt werden.